Der Brief für die Außenwirtschaft


39. Jahrgang / 38 vom 22.09.2017 (aktuelle Ausgabe)    
Währungen - Wochentendenzen
China - Gesetze zum Schutz der Korruption
Die chinesische Führung schränkt die bisher noch vorhandenen Freiräume im Internet deutlich ein. Dazu ...
G-4 | US-Geldpolitik - Der nächste Schritt
Die US-Währungshüter wollen den Bestand von rund 4,5 Billionen Dollar (4.500 Mrd.) an Wertpapieren bei ...
Australien | AUD - Der starke Dollar bremst
Australiens Währungshüter versuchen sich in verbalen Interventionen gegen die eigene Währung. Insbesondere ...
Finnland - Endlich ein richtiger Aufschwung
Das lange Zeit schwächelnde Finnland wächst wieder. Im 2. Quartal 2017 gab es einen Zuwachs von 0,4% ...
Neuseeland | NZD - Der Export treibt an
Das 2. Quartal brachte Neuseeland ordentliches Wachstum. Es gab ein Plus von 0,8% zum Vorquartal, 2,7% ...
Indonesien | IDR - Die Notenbank gibt etwas Gas
Die indonesische Notenbank reagiert auf das leicht unter den Erwartungen liegende Wachstum. Sie hat den ...
Philippinen | PHP - Starke Auslandsposition
Die Philippinen erzielten im 2. Quartal einen Leistungsbilanzüberschuss gegenüber dem Ausland. Er stützt ...
Taiwan | TWD - Wachstum weiter abgeschwächt
Die Wachstumstempo Taiwans bleibt stabil. Nach knapp 2,7% im 1. Quartal werden nun etwas mehr als 2,1% ...
Südafrika | Korruption - Ist KPMG das nächste Opfer?
Nun gerät auch die Wirtschaftsprüfungsagentur KPMG in die Mühlen des südafrikanischen Korruptionsskandals. ...